Kürbiscremesuppe light

Zubereitung

Gemüsebouillon zubereiten: dazu Gemüse in heissem Wasser kochen, eine Prise Salz und etwas natives Olivenöl extra zugeben.

Kürbis waschen, rüsten, schälen und in Stücke schneiden.

Kartoffeln waschen, schälen und würfeln.

Zwiebel fein hacken und in etwas nativem Olivenöl extra andünsten. Kürbis und Kartoffelwürfel zugeben und während ca. 10 Minuten mit etwas Gemüsebouillon kochen lassen.

Jetzt entsteht die Kürbiscremesuppe light. Mit Mixstab alles gut zu einer gleichmässigen Cremesuppe mixen. Ist die Suppe zu dick, etwas Bouillon zugeben und erneut mixen. Mit Salz abschmecken und erneut kurz rühren.

Die Gemüsecremesuppe light anrichten, mit einem Löffel Certosa Galbani, etwas nativem Olivenöl extra und einer Prise Pfeffer garnieren. Nach Belieben Croutons zufügen.

Eine Empfehlung oder ein Kommentar?

*Pflichtfelder