Filtern nach:
  • Gänge
    • Antipasti
    • Snack
    • Vorspeise
    • Hauptspeise
    • Dessert
  • Produkte
    • Mozzarella
    • Mascarpone
    • Ricotta
    • Gorgonzola
    • Spezialitäten
  • Gerichte
    • Glace
    • Suppen
    • Pasta
    • Pizza und Focaccia
    • Bruschetta und Paninis
    • Aufläufe
    • Risotto
    • Fleisch und Fisch
    • Wähen
    • Tiramisu
    • Salate
    • Gesunde Küche
    • Schnelle Küche
    • Für Kinder
    • Regionale Spezialitäten
    • Einfache Küche
  • Momente
    • Winter
    • Frühling
    • Sommer
    • Herbst
    • Weihnachten
    • Silvester
    • Ostern
    • 1. August
    • Party
    • Familienessen
  • Ernährung und Allergien
    • Glutenfrei
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch
Sortieren nach:
  • Bewertung
  • Zubereitungszeit
    • ≤ 15 Min.
    • 30 Min.
    • 45 Min.
    • ≥ 1 Std.
  • Schwierigkeit
  • Kosten
Aktuelle Filter:

Gorgonzola: Rezepte für echte Geniesser

Kaum ein Käse ist so geschmacksintensiv und vielfältig wie Gorgonzola. Wir verraten dir, was man aus dem norditalienischen Blauschimmelkäse alles zaubern kann.

 

Ob in der Sauce auf Fleisch oder Pasta, in der Suppe oder als würzigen Birnenkuchen: Der blaugrüne Schimmelkäse schmeckt sowohl zu herzhaften als auch zu süssen Gerichten. Bei Gorgonzola-Gerichten kommt der intensiv-käsige Geschmack zum Grossteil von den Schimmelpilzen, die sich bei der Reifung der Laibe bilden. Und genau dieser Geschmack bildet die optimale Basis für feine Saucen oder andere Käse-Gerichte.

 

Kochen mit Gorgonzola: Köstlichkeiten für jeden Geschmack

Gerichte mit Gorgonzola sind ein klassischer Bestandteil der italienischen Küche und erfreuen sich weltweit grosser Beliebtheit. Dabei kannst du Gorgonzola sowohl zum Überbacken als auch zum Verfeinern von Saucen benutzen oder als Gaumenschmaus im Salat servieren. Frische Zutaten wie Radicchio, Oliven und Baumnüsse passen perfekt zum Gorgonzola von Galbani. Auch klassisch italienische Speisen wie Pizza oder Pasta Quattro Formaggi werden gerne mit dem cremigen Käse kombiniert.

Dabei eignet sich Gorgonzola keineswegs nur für herzhafte Speisen: Wenn du eher zu den Naschkatzen gehörst, musst du nicht auf den berühmten Edelpilz-Käse verzichten, denn er passt sowohl zu frischen Obstsorten wie Birnen oder Äpfel als auch zu glasierten Früchte oder Honig.