Glutenfreier Pizzateig

Zubereitung

Für dieses Rezept benötigt man 110 Minuten zur Zubereitung, 10 Minuten Backen und 4 Stunden 30 Minuten Aufgehzeit.

Für den glutenfreien Teig Reis- und Maismehl zusammenmischen. Bierhefe und Honig in lauwarmem Wasser auflösen und zum Mehl geben.

Zu einem hellen, glatten Teig mischen. Salz zugeben und weiterkneten.

Langsam natives Olivenöl extra zugeben und einarbeiten.

Kugel formen und ruhen lassen. Während ca. 4 h aufgehen lassen (der Teig muss sich verdoppeln).

Nach dem Aufgehen in 8 Stücke schneiden, auswallen und auf 8 Bleche mit 32 cm Durchmesser legen.

Oberfläche mit nativem Olivenöl extra bestreichen. Weitere 30 Minuten aufgehen lassen.

Ofen auf 200 °C vorheizen.

Jede glutenfreie Pizza mit Passata bestreichen, mit Salz, Oregano abschmecken und mit weiteren Zutaten nach Wahl belegen.

10 Minuten backen.

Eine Empfehlung oder ein Kommentar?

*Pflichtfelder