Melonen-Kaltschale mit Portwein und Ricotta

Zubereitung

Die Melone halbieren, entkernen, von der Schale lösen und dann in Stücke schneiden (einige Melonenstücke können für die Dekoration zur Seite gelegt werden).

Portwein mit Melonenfleisch pürieren.

Den Ricotta Galbani dazu geben und nochmals pürieren.

Eine Prise Salz dazugeben.

Die Melonensuppe in Gläser abfüllen und für ca. 1-3 Std. kühl stellen.

Mit den restlichen Melonenstücken ein Mini-Spiess herstellen und mit Bergminzeblätter dekorieren.

Eine Empfehlung oder ein Kommentar?

*Pflichtfelder