Poulet-Salat und Fior di Latte Mozzarelline

Zubereitung

Zunächst die Knoblauchzehe auspressen und mit 2-3 Esslöffeln Öl andünsten. Hausgemachtes Brot in Würfeln zugeben und goldbraun und knusprig rösten.

Crostini beiseitestellen. In der gleichen Pfanne die in Stücke geschnittene Pouletbrust mit etwas Olivenöl und einer Prise Salz anbraten.

Kopfsalat waschen, schneiden und in eine Schüssel geben.

Brot, gekochte Pouletbrust und ganze oder halbierte Mozzarelline Selezione Fior di Latte zugeben.

Salat mit zwei Esslöffeln Joghurt und geriebenem Parmesan Reggiano D.O.P. würzen, gut mischen und servieren.

Eine Empfehlung oder ein Kommentar?

*Pflichtfelder