Bresaola-Körbli mit Ricotta

Zubereitung

Den Bresaola in dünne Scheiben schneiden und durch Mischen von Öl, Zitronensaft, Salz sowie Pfeffer ein Citronette-Dressing zubereiten.

Nehmen Sie einen Teller und formen Sie die Bresaola-Körbe. Befüllen Sie sie mit Galbani Ricotta und dem Dressing.

Galbanis Spezialtipp: Mit Schnittlauch garnieren, sodass die Bresaola-Körbe mit Ricotta noch schmackhafter werden.

Eine Empfehlung oder ein Kommentar?

*Pflichtfelder