Sommer-Spaghetti-Nester mit Mozzarella

Zubereitung

Die Spaghetti in kochendem Salzwasser kochen, abtropfen lassen und mit nativem Olivenöl extra beträufeln.

Die Cherry-Tomaten schneiden und die schwarzen Oliven hacken. Mit den Spaghetti 8 Nester bilden und in kleinen Schalen anordnen. Den Mozzarella di Bufala in vier Teile schneiden und in die Mitte der Nester legen.

Die zuvor gehackten Cherry-Tomaten und schwarzen Oliven in und über die Nester gießen.

Auf Wunsch mit Öl beträufeln und mit Pfeffer würzen. Bei Raumtemperatur servieren.

Galbanis Spezialtipp: Mit Kapern garnieren.

 

 

Eine Empfehlung oder ein Kommentar?

*Pflichtfelder